Familienfreundlichkeit an deutschen Hochschulen - Schritt für Schritt

About (original language): 

Familienfreundlichkeit im Wissenschaftssystem ist eine Voraussetzung für seine Zukunftsfähigkeit. Ziel ist es, die Unterrepräsentanz von Frauen in Führungspositionen der Wissenschaft zu beseitigen, gute Bedingungen für persönliche Lebensentwürfe zu schaffen und langfristig die Exzellenz der Hochschulen, die Qualität von Forschung und Lehre und ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen.

About (English version): 

Family-friendliness in higher education is a prerequisite for the future of academic research. It is therefore crucial to increase the number of female researchers in higher education and enable them to attain leading positions in higher education, in order to ensure high-quality research.

Total energy: 
161

Share the resource